Mit FINDUS Gelbe Bete oder FINDUS Pilaw mit Sojabohnen köstliche Gerichte kreieren

Gelbe Bete sieht mit seiner leuchtend gelben Farbe nicht nur optisch sehr appetitlich aus. Mit leicht süßlichem und aromatischem Geschmack ist sie milder und nicht so erdig wie die bekannte und meist eingesetzte Rote Bete. In der Verarbeitung färbt sie nicht, ist aber ebenso gesund und voller guter Nährstoffe. Bisher war Gelbe Bete im GV Markt kaum zu finden. Deshalb hat FINDUS das Gemüsesortiment um die leckere Gelbe Bete erweitert. FINDUS Gelbe Bete ist bereits fertig geschält, geschnitten, blanchiert, ungewürzt und tiefgefroren. Mit dem Schnitt als Gemüsestick kann FINDUS Gelbe Bete modern interpretiert als Gemüsepommes, Ofengemüse, klassische Gemüsebeilage zu Fleisch und Fisch oder weiterverarbeitet zu einem Auflauf oder in einer Suppe verwendet werden. Aber auch kalt ist FINDUS Gelbe Bete ein Genuss. Einfach im Kühlschrank auftauen und pur oder mariniert als Salat z.B. mit Rucola und Ziegenkäse servieren. Erhältlich ist die Gelbe Bete als 3,6 kg-Karton, unterverpackt zu 2 Beuteln à 1,8 kg.
Das neue FINDUS Pilaw mit Sojabohnen ist eine mild gewürzte vegane Hartweizenpfanne mit Sojabohnen, Tomaten, Karotten und Spinat. Als Erweiterung der erfolgreichen Pfannengerichte von FINDUS eignet sie sich nicht nur hervorragend als Beilage zu Fleisch, Fisch oder Gemüsebratlingen sondern ebenfalls als gesunde Hauptmahlzeit. Dazu das Pfannengericht einfach im Konvektomaten oder Kombidämpfer regenerieren und servieren. Mit den FINDUS Gemüse-Kichererbsen-Bällchen oder den FINDUS Falafel-Kichererbsen-Bällchen lässt sich mit dem FINDUS Pilaw mit Sojabohnen und einem Dip im Handumdrehen ein internationales Take Away-Gericht zusammenstellen. FINDUS Pilaw mit Sojabohnen gibt es im 4,6 kg-Karton, unterverpackt zu 2 Beuteln à 2,3 kg.