Rezeptidee Fleischwurst als Brotbelag für die passierte Kost mit FINDUS Fleischpüree

Fleischwurst als Brotbelag

Rezeptidee Fleischwurst als Brotbelag für die passierte Kost mit FINDUS Fleischpüree
Passierte Kost

Zutaten für 10 Portionen

200 g FINDUS Fleischpüree z.B. FINDUS Schinkenpüree (96008186)

200 g FINDUS Timbalbasispüree (96008415)

¾ EL Essig

½ TL Zwiebelpulver

1 EL Piment

½ TL Rauchsalz

Salz, Fleischbrühe

Rote Lebensmittelfarbe oder Rote Bete Saft

Zubereitung

Das aufgetaute Fleischpüree (hier FINDUS Schinkenpüree) und das aufgetaute FINDUS Timbalbasispüree miteinander verrühren. Mit Essig, Zwiebelpulver, Piment, Rauchsalz, Salz und Fleischbrühe abschmecken. Die Fleischwurst mit Lebensmittelfarbe oder Rote Bete Saft einfärben.

Die Masse in eine gefettete Form geben und abgedeckt im Kombidämpfer bei etwa 100 °C stocken lassen. Je nach Größe der Form zwischen 15 Minuten (Kaffeetassengröße) bis zu 60 Minuten (Brotbackform).

Die Fleischwurst abkühlen lassen und in dünnen Scheiben zum Brot servieren.

Tipp: Die Fleischwurst ist perfekt dazu geeignet, einen Vorrat herzustellen und portionsweise einzufrieren. Variieren Sie die Fleischwurst indem Sie das Schinkenpüree z.B. durch Rindfleischpüree austauschen.

Nährwerte

Pro Portion: (ca. 40 g)
Brennwert (kJ): 240
Brennwert (kcal): 57
Fett (g): 3,7
davon gesättigte Fettsäuren (g): 1,3
Kohlenhydrate gesamt (g): 2
davon Zucker (g): 0,7
Eiweiß (g): 3,9
Salz (g): 0,6

Verwendete Produkte