Gebratener Kabeljau mit Gelber Bete und Grüner-Pfeffer-Sauce an Reis

Gebratener Kabeljau mit Gelber Bete und Grüner-Pfeffer-Sauce an Reis

Zutaten für 10 Portionen

  • 1,6 kg Kabeljaufilet mit Haut
  • 750 g Reis mit Wildreis gemischt, gekocht

Gelbe Bete mit Limette:

  • 500 g FINDUS Gelbe Bete (96013382)
  • 30 g Butter
  • 2 Schalotten
  • 15 g Rohrzucker
  • 3 TL Thymian, getrocknet und fein gehackt
  • 2 TL Limettenschale, fein gerieben
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • 330 ml Wasser z. B. Soda-Wasser

Grüne-Pfeffer-Sauce:

Zubereitung

Für die Gelbe Bete mit Limette die Schalotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die FINDUS Gelbe Bete kurz darin anbraten. Die Schalotten dazu geben und kurz weiterbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Thymian sowie Limettenschale würzen und mit Wasser bzw. Sodawasser ablöschen. Das Ganze für etwa 10 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, bis die Gelbe Bete weich ist.

Für die Grüne-Pfeffer-Sauce die Sauce Hollandaise, Milch und FINDUS Erbenpüree in einen Topf geben, vermengen und aufkochen. Mit grünem Pfeffer, Salbei und Salz abschmecken.

Braten Sie den Kabeljau, bis er eine Kerntemperatur von etwa 56 °C hat. Den Fisch mit dem gekochten Reis, der Gelben Bete mit Limette und der Pfeffersauce servieren.

Für eine kontrastreichere Optik können Sie getrocknete Tomaten unter die Gelbe Bete mischen.

Nährwerte

Pro Portion: (430 g)
Brennwert (kJ): 1609
Brennwert (kcal): 384
Fett (g): 7,9
davon gesättigte Fettsäuren (g): 3,9
Kohlenhydrate gesamt (g): 35
davon Zucker (g): 12,7
Eiweiß (g): 39
Salz (g): 0,6

Verwendete Produkte