Halloween-Möhrenkuchen

Rezeptidee zu Halloween-Möhrenkuchen

Zutaten für 10 Portionen

  • 300 g FINDUS Karottenpüree (96012411)
  • 6 Eier
  • 540 g Zucker
  • 360 g Weizenmehl
  • 30 g Backpulver
  • Prise Salz
  • 3 g Zimt, gemahlen
  • 3 g Ingwer, gemahlen
  • 250 g Butter
    50 g Sonnenblumenkerne oder Kürbiskerne, gehackt

Topping:

Zubereitung

  1. Für den Teig Eier und Zucker schaumig schlagen. Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Ingwer untermischen. Die Butter schmelzen und zusammen mit dem aufgetauten FINDUS Karottenpüree einrühren. Danach die gehackten Sonnenblumenkerne unter den Teig rühren. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und im Ofen bei 175 °C ca. 50 Minuten backen. Den Kuchen herausnehmen und abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit für das Topping das aufgetaute FINDUS Erbsenpüree mit Frischkäse, Puderzucker und Butter mixen und die glatte Masse auf dem Kuchen verteilen. Den Möhrenkuchen vor dem Servieren mit verschiedenen Zuckeraugen dekorieren.

Tipp:
Mit diesem Kuchen wird Gemüse auch für Kinder spannend verpackt.

Nährwerte

Verwendete Produkte