Herzhafter Schichtkuchen Rezept für die passierte und pürierte KostKost mit FINDUS Pürees und Timbalinos

Herzhafter Schichtkuchen

Herzhafter Schichtkuchen Rezept für die passierte und pürierte KostKost mit FINDUS Pürees und Timbalinos
Passierte Kost

Zutaten für 10 Portionen

Boden und Zwischenschicht:

Fischfüllung:

Gemüsefüllung:

Topping und Garnitur:

  • 200 g Mayonnaise
  • 50 g Crème fraîche
  • 150 g FINDUS Timbalino Gemüse gemischt z.B. Erbse, Mais, Karotte, aufgetaut

Zubereitung

  • Für die Fischfüllung die Blattgelatine nach Packungsangaben einweichen. FINDUS Lachs- und Fischpüree mit Tomatenmark und Senf erhitzen, die ausgepresste Gelatine einrühren und auflösen. Das Fischpüree vom Herd ziehen, Saure Sahne einrühren und mit Salz und fein gemahlenem Dill abschmecken. Kurz zur Seite stellen.
  • Für die Gemüsefüllung die Blattgelatine nach Packungsangaben einweichen. FINDUS Erbsenpüree mit Gemüsebrühe erhitzen, die ausgepresste Gelatine einrühren und auflösen. Das Erbsenpüree vom Herd ziehen, Saure Sahne einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz zur Seite stellen.
  • In der Zwischenzeit für den Boden bzw. die Zwischenlagen die aufgetauten FINDUS Mini-Pfannkuchen reiben oder durch eine Kartoffelpresse drücken. 1/3 der Masse flach in eine Form (z.B. runde Kuchenform) drücken. Aus der restlichen Masse zwei weitere „Platten“ formen, die in die ausgewählte Form passen. Für eine einfache Handhabung der „Platten“ beim Schichten diese kurz in den Gefrierschrank legen.
  • Schichten des herzhaften Kuchens: Die Fischfüllung auf dem Pfannkuchen-Boden in der Form verteilen. Darüber eine zweite Platte aus den geriebenen Mini-Pfannkuchen legen. Als nächstes die Gemüsefüllung in die Form gießen und verstreichen. Die dritte Pfannkuchen-Platte auf die Gemüsefüllung legen und das Ganze für ca. 3 – 4 Stunden kühlen.
  • Danach Mayonnaise mit Crème fraîche verrühren und die oberste Pfannkuchen-Platte damit bestreichen. Den herzhaften Kuchen mit den aufgetauten FINDUS Timbalinos Gemüse dekorieren und servieren.

Tipp:
Servieren Sie den herzhaften Schichtkuchen zum Mittag oder Abendessen.
Für mehr Abwechslung tauschen Sie für die Gemüsefüllung doch mal das FINDUS Erbsenpüree durch FINDUS Spinatpüree aus.

Nährwerte

Pro Portion: (ca. 340 g)
Brennwert (kJ): 2837
Brennwert (kcal): 678
Fett (g): 53
davon gesättigte Fettsäuren (g): 24
Kohlenhydrate gesamt (g): 27
davon Zucker (g): 9
Eiweiß (g): 23
Salz (g): 2,9

Verwendete Produkte