Herzhaftes Erbsen Panna cotta mit Meerrettich und geräuchertem Lachs

Herzhaftes Erbsen Panna cotta mit Meerrettich und geräuchertem Lachs

Zutaten für 10 Portionen

Erbsen-Panna cotta:

  • 500 g geräucherter Lachs
  • 15 g Schnittlauch

Zubereitung

Die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser quellen lassen. Sahne, Milch und FINDUS Erbsenpüree aufkochen. Die Gelatine darin auflösen und mit Meerrettich, Salz und Pfeffer abschmecken. Das herzhafte Erbsen-Panna cotta in Gläser füllen und zum Fest werden kalt stellen.

In der Zwischenzeit den geräucherten Lachs in Würfel und den Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Den geräucherten Lachs auf das Erbsen-Panna cotta verteilen und mit Schnittlauch garnieren. Als Vorspeise servieren.

Nährwerte

Pro Portion: (ca. 156 g)
Brennwert (kJ): 10094
Brennwert (kcal): 261
Fett (g): 19,5
davon gesättigte Fettsäuren (g): 9,6
Kohlenhydrate gesamt (g): 8
davon Zucker (g): 4
Eiweiß (g): 15,4
Salz (g): 0,2

Verwendete Produkte