Lachsterrine

Lachsterrine
Passierte Kost

Zutaten für 10 Portionen

Zubereitung

Für die Lachsterrine das aufgetaute Lachs- und Fischpüree und das Timbalbasispüree gut verrühren und mit Hummerfond, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Lachsmasse in eine gefettete Form geben und abgedeckt im Kombidämpfer bei etwa 100 °C stocken lassen. Je nach Größe der Form zwischen 15 Minuten (Kaffeetassengröße) bis zu 60 Minuten (Brotbackform). Schneiden Sie die Terrine in feine Scheiben.

Kartoffelpüree und Timbalino Erbse runden die Lachsterrine ab. Um das Kartoffelpüree abzuwandeln einfach das FINDUS Pastinakenpüree auftauen und unterrühren.

Nährwerte

Pro Portion: (ca. 127 g)
Brennwert (kJ): 750
Brennwert (kcal): 180
Fett (g): 12,2
davon gesättigte Fettsäuren (g): 3,2
Kohlenhydrate gesamt (g): 3,8
davon Zucker (g): 1,3
Eiweiß (g): 14
Salz (g): 0,4

Verwendete Produkte