Mini-Pizza

Rezeptidee für die passierte und pürierte Kost Mini-Pizza mit FINDUS Timbalino Pfannkuchen
Passierte Kost

Zutaten für 10 Portionen

Pizzaboden:

 

Pizzabelag:

Zubereitung

Die Tomatensauce mit dem Schmelzkäse und dem Getreidestandard verrühren. Für den Pizzaboden die Mini-Pfannkuchen auf einem GN-Blech auslegen und die Tomaten-Käse-Sauce darauf verteilen. Die Timbalino Schinkensteifen „Bacon-Art“ in Streifen schneiden und auf die Tomatensauce geben.
Die Mini-Pizzen abgedeckt im Konvektomat erhitzten.

Tipp:

Die Mini-Pizzen können nach dem Erhitzen mit Parmesan bestreut werden. Für die feinst passierte Kost den Parmesan weg lassen.

Nährwerte

Pro Portion: (ca. 230 g)
Brennwert (kJ): 1803
Brennwert (kcal): 431
Fett (g): 27,1
davon gesättigte Fettsäuren (g): 9,5
Kohlenhydrate gesamt (g): 30,7
davon Zucker (g): 8,1
Eiweiß (g): 16,9
Salz (g): 3,4

Verwendete Produkte