Möhren-Panna cotta mit Limettenzucker

Rezeptidee für Passierte Kost Möhren-Panna cotta
Passierte Kost

Zutaten für 10 Portionen

600 g FINDUS Karottenpüree (96012411)

500 ml Sahne

15 g Blattgelatine

100 ml Milch

85 g Zucker

1 TL Vanillezucker

 

Limettenzucker:

50 g Zucker

1-2 Limetten

Zubereitung

Die Blattgelatine wie auf der Verpackung angegeben einweichen. Die Sahne aufkochen lassen und die Blattgelatine unter Rühren hinzufügen.

Das aufgetaute FINDUS Karottenpüree, Milch und Zucker dazugeben. Mit Vanillezucker abschmecken.

Das Panna cotta in Gläsern oder Schälchen portioniert abkühlen lassen.

Für den Limettenzucker die geriebene Limettenschale mit dem Zucker vermengen. Kurz vor dem Servieren den Limettenzucker über das Panna cotta geben.

 

Tipp: Dieses Dessert ist auch für die passierte Kost geeignet. Hierfür einfach anstatt des Limettenzuckers etwas Limettensaft zu der Panna cotta Masse geben

Nährwerte

Pro Portion: (ca. 136 g)
Brennwert (kJ): 994
Brennwert (kcal): 237
Fett (g): 17
davon gesättigte Fettsäuren (g): 9,8
Kohlenhydrate gesamt (g): 20
davon Zucker (g): 18,5
Eiweiß (g): 3
Salz (g): 0,2

Verwendete Produkte