Rindersteak mit Pfeffersauce an Kartoffelbällchen

Passierte Kost Rezeptidee Rindersteak mit Pfeffersauce an Kartoffelbällchen
Passierte Kost

Zutaten für 10 Portionen

Passiertes Steak:

  • 300 g FINDUS Rindfleischpüree (96008183), aufgetaut
  • 50 ml Rapsöl
  • 50 ml Wasser
  • 2 Eier
  • 15 g Zwiebelpulver, fein gemahlen
  • 1 EL Kalbsfond
  • 35 g Resource ThickenUp™
  • Zuckerkulör

Pfeffersauce:

  • ½ TL Zwiebelpulver, fein gemahlen
  • ¾ TL Schwarzer Pfeffer, fein gemahlen
  • 2 EL Rapsöl
  • 200 ml Wasser
  • 2,5 EL Kalbsfond
  • 400 ml Sahne
  • 75 g FINDUS Getreidestandard (96013897)
  • Salz
  • Maisstärke zum Binden
  • Zuckerkulör

Kartoffelbällchen:

  • 600 g gekochte Kartoffeln
  • 1 Eigelb
  • Salz, weißer Pfeffer
  • Geschmolzene Butter
  • Kräuter, fein gemahlen

240 g FINDUS Timbalino Broccoli (96008603)

Johannisbeergelee

Zubereitung

Für das passierte Steak das aufgetaute FINDUS Rindfleischpüree mit den weiteren Zutaten gut verrühren. Das Fleischpüree mit etwas Zuckerkulör einfärben. Die Masse in eine gefettete Silikon-Steakform einfüllen. Abgedeckt im Dämpfer bei
100 °C und 100 % Dampf ca. 30 Minuten garen.

Für die Pfeffersauce Zwiebelpulver und schwarzen Pfeffer kurz im Öl anschwitzen. Wasser, Kalbsfond und Sahne zugeben und aufkochen. Zum Anreichern der Sauce  FINDUS Getreidestandard gut in die Sauce einrühren. Die Sauce bei Bedarf mit etwas Maisstärke abbinden, mit Salz abschmecken und je nach Wunsch mit etwas Zuckerkulör einfärben.

Für die Kartoffelbällchen die Kartoffeln pürieren, mit dem Eigelb vermengen und kurz kühl stellen. Die kalte Kartoffelmasse zu Kugeln formen, in geschmolzener Butter wenden und in fein gemahlenen Gewürzen rollen. Die Kartoffelbällchen zusammen mit FINDUS Timbalino Broccoli bei 100° C und 100 % Dampf abgedeckt für ca. 15 Minuten erhitzen.

Tipp:
Die Steaks können bereits am Vortag zubereitet und in der Form eingefroren werden. Am nächsten Tag die Steaks aus der Form lösen und im Dämpfer bei 100 °C und 100 % Dampf ca. 15 Minuten erhitzen. Anstelle der Kartoffelbällchen können Sie auch ein Kartoffelpüree reichen.

Nährwerte

Pro Portion: (ca. 220 g)
Brennwert (kJ): 1693
Brennwert (kcal): 405
Fett (g): 30
davon gesättigte Fettsäuren (g): 11,5
Kohlenhydrate gesamt (g): 23
davon Zucker (g): 4,8
Eiweiß (g): 10
Salz (g): 1,4

Verwendete Produkte