Schwedische Brühwurst

Passierte Kost Rezeptidee Schwedische Brühwurst
Passierte Kost

Zutaten für 10 Portionen

300 g FINDUS Schinkenpüree (96008186), aufgetaut

300 g FINDUS Timbalbasispüree (96008415), aufgetaut

25 g Resource ThickenUPTM

½ TL Flüssigrauch z.B. Hickory

¾ EL Zwiebelpulver, fein gemahlen

½ TL Piment, fein gemahlen

Salz, weißer Pfeffer

Rote Bete Saft oder Zuckerkoleur für die Farbe

Zubereitung

FINDUS Schinkenpüree und FINDUS Timbalbasispüree mit ThickenUpTM gut verrühren. Mit Flüssigrauch, Zwiebelpulver, Piment, Salz und Pfeffer würzen. Die Masse nach Wunsch mit Rote Bete Saft oder Zuckerkulör einfärben.

Die Fleischmasse in kleinen Portionen auf hitzebeständige Folie verteilen und in der Folie zu kleinen Würstchen rollen.

Die Würstchen im vorgeheizten Kombidämpfer bei 100 °C mit 100 % Dampf je nach Größe der Würstchen ca. 40 Minuten garen. Anschließend die hitzebeständige Folie entfernen und die Brühwürstchen servieren.

Tipp:
Geben Sie Ketchup und Senf zur Schwedischen Brühwurst. Serviert mit einem passierten Kartoffelsalat ist das ein perfektes Abendessen.

Nährwerte

Pro Portion: (ca. 64 g)
Brennwert (kJ): 378
Brennwert (kcal): 90
Fett (g): 5
davon gesättigte Fettsäuren (g): 1,8
Kohlenhydrate gesamt (g): 4
davon Zucker (g): 1,1
Eiweiß (g): 6
Salz (g): 0,6

Verwendete Produkte