Dessert mal anders – Süße Erbsen-Frischkäse-Creme mit Cookie-Crumble-Topping

Rezeptidee Erbsen-Frischkäse-Creme mit Cookie-Crumble-Topping

Zutaten für 10 Portionen

  • 500 g FINDUS Erbsenpüree (96008227)
  • 500 g Frischkäse
  • 75 g Zucker
  • 2 EL Zitronensaft und geriebene Zitronenschale
  • 100 g Cookie-Crumble von Schokoladenkeksen
  • Erbsensprossen als Garnitur

Zubereitung

  1. Das aufgetaute FINDUS Erbsenpüree mit Frischkäse und Zucker cremig rühren. Mit Zitronensaft und etwas Zitronenschale abschmecken.
  2. Die Erbsen-Fischkäse-Creme in kleinen Gläsern abfüllen und für etwa 10 Minuten kalt stellen.
  3. Kurz vor dem Servieren die Erbsen-Frischkäse-Creme mit Cookie-Crumble bedecken und mit Erbsensprossen und etwas geriebener Zitronenschale garnieren.

Tipp: Für einen außergewöhnlichen Hingucker beim Dessert können kleine Schalen eingesetzt werden, die wie kleine Blumentöpfe aussehen, aus denen eine kleine Erbsenpflanze wächst. Einfach genial!

 

Nährwerte

Pro Portion: (ca. 120 g)
Brennwert (kJ): 1161
Brennwert (kcal): 278
Fett (g): 18
davon gesättigte Fettsäuren (g): 10,9
Kohlenhydrate gesamt (g): 19
davon Zucker (g): 14,1
Eiweiß (g): 9
Salz (g): 0,58

Verwendete Produkte